In voller Breite - Zuiderlucht

[Cortissimo] Best Practice

11.12.2017

Zuiderlucht ist eine unabhängige Kulturzeitschrift für die südlichen Niederlande und Flandern. Das kostenlose Magazin steht monatlich, oft in speziellen Displays, an mehr als 500 Plätzen in Theatern, Kulturzentren, Museen, Galerien, Bibliotheken, Schulen, Universitäten, Musik- und Buchhandlungen und Cafés zur Verfügung.

Zuiderlucht berichtet in inspirierenden Artikeln über Entwicklungen in der Kultur, von Architektur bis Tanz, von kulturellem Unternehmertum bis Literatur. Regelmäßige Themenbeilagen flankieren das Hauptmagazin: So bietet ZL Podium einen umfassenden Serviceteil mit Kulturkalender, und Jeroen ist ein Theaterheft in klassisch-schickem Magazinstil. „Als Kunst- und Kulturzeitschrift haben wir einen sehr hohen Anspruch an unser Layout und das verwendete Bildmaterial. Der optimale Druck ist uns daher enorm wichtig“, erläutert Christiane Gronenberg, Mitherausgeberin der Zuiderlucht. „An der Rheinisch-Bergischen Druckerei schätzen wir die Kombination von Druckqualität und Preis ebenso wie den persönlichen Kontakt. Unsere regelmäßige Zusammenarbeit ist ein Vergnügen.“


Mehr Best Practice

Der Druck auf der Zeitungsrolle bringt uns zudem den Vorteil, dass wir bis zum Vorabend des Andrucks aktuell an der Ausgabe arbeiten können.

Dr. Dieter Hilla, Bayer Aktiengesellschaft, Employee Communications/direkt/BNC